Lese wie Wolfgang Canyoning in Alegria/Badian populär gemacht hat indem er einfach die Richtung der Route umgedreht hat.

Mein Name ist Wolfgang Dafert - und 2007 bin ich das erste mal zu den Kawasan Waterfällen gegangen. Neugierig folgte ich dem Fluß auf eigene Faust stromaufwärts. Beim dritten Wasserfall habe ich einen Local getroffen der mir gesagt hat der schönere Teil ist noch weiter flußaufwärts. Gemeinsam haben wir dann diesen Teil erkundet. Ich konnte meinen Augen nicht trauen wie wunderschön und wild dieser obere Teil des Flusses war. Steile Canyon Wände und unberührte Natur. Wenige Monate später zeigte ich diese Entdeckung meinen Freunden und bald danach habe ich auch Freitaucher hierher gebracht. Um es für die Kunden einfacher zu machen sind wir flußabwärts gegangen. Anstatt Kletterpassagen waren es dann Sprünge inst Wasser. Das war nicht nur einfacher sondern machte auch mehr Spaß.

Friends jumping in Kawasan/Alegria Canyoning
Friends jumping in Kawasan/Alegria Canyoning

 

Ich sah das eine andere Firma diese Tour anbietet allerdings flußaufwärts und daher schwerer und weniger lustig. In der Zwischenzeit haben es viele andere kleine Anbieter mir gleichgemacht und alle gehen flußabwärts.

Unsere Cyan Gäste haben allerdings viele Vorteile gegenüber diesen billigeren Anbietern. Unsere komplett Neopren Anzüge machen das Erlebnis von Anfang bis Ende genial weil keiner zum frieren beginnt. Zusätzlich schützen die Anzüge gegen Kratzer und Verletzungen.

Wir verwenden keine Fahrradhelme oder anderes unpassendes Equipment.

Jeder Gast erhält auch spezielle rutschfeste Schuhe um Unfälle von vornherein auszuschließen.

Special Shoes for Canyoning
Spezielle Schuhe fürs Canyoning